Pixhawk LED Bedeutungen

Pixhawk LED Bedeutungen

Blinkt rot und blau: Initialisierung von Gyroskop. Halten Sie den Copter immer noch waagerecht, während es die Sensoren initialisiert.
Blinkt blau: Disarmt, kein GPS gefunden Autopilot-, Loiter- und Return-to-Launch-Modi erfordern GPS.
Konstant blau: Gearmt ohne GPS
Blinkt grün: Disarmt (bereit zum Armen), GPS vorhanden. Schneller Doppelton beim Disarmen aus dem Gearmten Zustand.
Schnelles Blinken grün: Wie oben, aber GPS benutzt SBAS (sollte eine bessere Positionsschätzung haben).
Konstant grün - mit einem langen langen Ton zum Zeitpunkt des Armens: Gearmt, GPS Signal vorhanden. Bereit zu fliegen!
Doppeltes Blinken gelb: Fehlende Pre-Arm-Checks (System weigert sich zu armen).
Blinkt gelb: Receiver Failsave aktiviert
Blinkt gelb - mit schnellem Piepton: Batterie Failsave aktiviert
Blinkt gelb und blau - mit High-High-High-Low-Ton-Sequenz (dah-dah-dah-doh): GPS-Störung oder GPS-Failsafe aktiviert
Blinkt rot und gelb - mit steigendem Ton: EKF- oder Inertial Nav-Fehler
Blinzeln lila und gelb: Barometer glitch
Konstant Rot: größerer Fehler
Konstant Rot mit SOS-Tonfolge   http://firmware.ardupilot.org/…_files/NoSDCard_short.wav __: SD-Karte fehlt (oder andere SD-Fehler z.B. falsches Karten Format etc.)




(Übersetzung von Ardupilot > http://ardupilot.org/copter/docs/common-leds-pixhawk.html )

    Share

    Comments