Kenntnis Nachweis für Multicopter/Drohnen Online

  • Stimmt. Ist bei uns nicht.

    Mh schon komisch weil es ja tatsächlich schnell sein kann dass bei nem Crash o.Ä das Teil unleserlich wird!

    Nun denn, dabei fällt mir grade ein, gibt es eigentlich unter Modellfliegern oder Copterpiloten auch nen Spruch,

    so wie Hals und Beinbruch, Petri heil und der Gleichen!?

  • Hallo Thomas,

    Gratuliere für Deinen erfolgreichen Prüfungsnachweis für Drohnen 2Kg - 5Kg.

    Ich beabsichtige bei FF - Company in stuttgart am 21.8.2017 ebenfalls diese Prüfung abzulegen.

    Problem für mich ist , daß ich die 300 Fragen dazu nicht kenne und auch nicht weiß wie ich an sie ran kommen kann.

    Wie hast Du Dich auf Deine Prüfung vorbereitet?

    Hast den link oder auflistung 300 Fragen griffbereit?

    kannst Du mir helfen ? und die Fragen verfügbar machen?

    an : konstanz7750@gmx.de

    Telf. 07531-64241

    Besten Dank vorab für Deine Unterstützung.


    Gruß Phantom - KN7750

    Bernd Ochs

  • ich habe jetzt bei safe-drone und bei TÜV-Nord

    alles gemacht

    aber wie gesagt es ist nicht offiziell


    und fragen bei beiden ungefähr gleich

    beim TÜV müsste noch bezahlt für online Kurs noch 46€

    aber ich habe Gutschein über mydealz


    bei TÜV-Nord bekommst du Teilnahmebescheinigung

    Mein Fuhrpark:

    1:6 Hörmann HT 3 V3

    1:6 Hörmann TK 8 Elektro

    1:6 LOSI DBXL

    1:7 Traxxas XO-1

    1:8 Axial Yeti XL

    1:8 Traxxas Summit

    1:8 Traxxas Summit + Sand & Snow

    1:8 Traxxas E-Revo Brushless

    1:8 G-Made Spider

    1:8 Traxxas Rally

    1:10 Axial SCX 10 v2

    1:10 G-Made Sawback

    1:10 HPI Sprint 2 Drift Car Ford Pickup 1953

    1:14 RC4WD Beast II

    DJI Mavic Pro

    TBS Discovery

    TBS Discovery Longrange

    Tarot FY680 Pro

    Tarot X8

    Fossils Gravity 280

    ZMR 250

    Hydro & Marine Agitator

    Air Boat

  • ich habe erste test gemacht im Januar

    und vor 2 tage das was jetzt

    es ist unterschied zu Januar, und 90% gleiche frage zum TÜV

    Mein Fuhrpark:

    1:6 Hörmann HT 3 V3

    1:6 Hörmann TK 8 Elektro

    1:6 LOSI DBXL

    1:7 Traxxas XO-1

    1:8 Axial Yeti XL

    1:8 Traxxas Summit

    1:8 Traxxas Summit + Sand & Snow

    1:8 Traxxas E-Revo Brushless

    1:8 G-Made Spider

    1:8 Traxxas Rally

    1:10 Axial SCX 10 v2

    1:10 G-Made Sawback

    1:10 HPI Sprint 2 Drift Car Ford Pickup 1953

    1:14 RC4WD Beast II

    DJI Mavic Pro

    TBS Discovery

    TBS Discovery Longrange

    Tarot FY680 Pro

    Tarot X8

    Fossils Gravity 280

    ZMR 250

    Hydro & Marine Agitator

    Air Boat

  • vom TÜV ich habe alle screenshots


    und ich kann bei safe drone alles wiederholen

    Mein Fuhrpark:

    1:6 Hörmann HT 3 V3

    1:6 Hörmann TK 8 Elektro

    1:6 LOSI DBXL

    1:7 Traxxas XO-1

    1:8 Axial Yeti XL

    1:8 Traxxas Summit

    1:8 Traxxas Summit + Sand & Snow

    1:8 Traxxas E-Revo Brushless

    1:8 G-Made Spider

    1:8 Traxxas Rally

    1:10 Axial SCX 10 v2

    1:10 G-Made Sawback

    1:10 HPI Sprint 2 Drift Car Ford Pickup 1953

    1:14 RC4WD Beast II

    DJI Mavic Pro

    TBS Discovery

    TBS Discovery Longrange

    Tarot FY680 Pro

    Tarot X8

    Fossils Gravity 280

    ZMR 250

    Hydro & Marine Agitator

    Air Boat

  • Ich denke wenn man die Flugzonen kennt und die Unterteilungen der Modellarten ist man schon auf der sicheren Seite bei solcheinem Test,

    Der Rest ist einfach gesunder Menschenverstand!


    Gruß, Dad (:

  • Meiner Meinung eh Augenwischerei wie so oft in D. Wenigstens kann sich so wieder einer die Taschen voll machen weil umsonst wird das sicher nicht sein!

  • Kenntnisnachweis für Modellflugzeuge beim Aero Club:

    https://www.kenntnisnachweis-m…lug.de/Wissensvermittlung


    Durchlesen und danach die Registrierung ausfüllen. Danach kommen noch einige Fragen mit Erläuterungen vorweg. Wenn der kleine Test bestanden ist, was kein Problem ist kann man sich sein Zertifikat runter laden und ausdrucken. Kostenpunkt 30 Euro. Gilt für Modelle bis 5 KG. (§21e gilt NUR für MultiCopter zum Spaß und zur Freizeitgestaltung (Freizeitflieger))


    Beim DMFV:

    https://www.dmfv.aero/allgemei…dmfv-startet-online-tool/


    Hier scheint das ganze ein wenig umfangreicher zu sein. Nach der Registrierung und einer kurzen Erläuterung kann man direkt loslegen. Der Test kann unterbrochen und an der gleichen Stelle fortgesetzt werden. Wie beim Lufthansatest. Kostenpunkt hier 26,75 €