Tarot 680 Flyaway und die Folgen

  • Wie im Aufbautread schon erwähnt wurde mein Hexa gefunden, nachdem die Schäden am Hausdach begutachtet waren und alles besprochen war, nahm ich die Überreste mit nach hause;(. Morgen wird alles der Versicherung gemeldet, diesmal ist es 100% authentisch das es so war wie es mir geschildert wurde:thumbup:.

    So wie es ausschaut, hat die GoPro und der Pixhawk 2.4.8 überlebt obwohl das Zeugs 2 Jahre auf einem Hausdach wohnte8o was sonst noch funktioniert werde ich im laufe der Zeit herausfinden.


    Hier nun ein erstes Bild:


    MfG: Thomas Drohnen-Forum.eu


    Meine Freundin würde ich auch gerne mit einer LBT Firmware flashen^^...


  • In den Pix ist bestimmt Regenwasser rein gelaufen wenn der auf dem Dach lag. Ich würde von der Elektrik nix mehr verwenden.:meise::meise:

    Fliegen wird von dem Zeug natürlich nichts mehr. Die GoPro ist doch hinüber, die Aufnahmen sind unter aller Sau, ganz verschwommen:(.

    Da ist überall Regenwasser rein gelaufen, ich werde nun mal langsam aber sicher alles zerlegen*thumbmed* ...

    MfG: Thomas Drohnen-Forum.eu


    Meine Freundin würde ich auch gerne mit einer LBT Firmware flashen^^...


  • Außer die GoPro^^. Ich habe vorhin angefangen die mal zu zerlegen, da fiel mir auf dass das Objektiv nicht fest ist. Es hatte sich verstellt, nun versuche ich das richtig einzustellen (lässt sich im offenen Zustand drehen und somit verstellen).

    Auf dem winzigen GoPro Monitor schaut es nun auf jeden Fall mal gut aus, werde die Kamera nun laden und nachher testen.

    MfG: Thomas Drohnen-Forum.eu


    Meine Freundin würde ich auch gerne mit einer LBT Firmware flashen^^...


  • Oh je, aber wenigstens läuft die Kamera noch.

    Ja, die war auch eigentlich das teuerste Teil:thumbup:. Leider ist aber der Akku durch (hält nicht mal 2 Minuten) und die Linse hat einen Kratzer:(. Die Kamera ist es mir aber wert das ich diese Teile eben bestellt habe:)...


    Hier eine kleine Demo, Rechts unter der Mitte sieht man die Auswirkungen des Kratzers:


    MfG: Thomas Drohnen-Forum.eu


    Meine Freundin würde ich auch gerne mit einer LBT Firmware flashen^^...


  • Thomas nach einen andere Thread von Dir wurde der Kopter von einem Mähdrescher zerhäxelt sieht aber nicht so aus.

    Jetzt lag er auf dem Dach.

    War der Kopter bei der Polizei ? oder beim Bauern.

    Was stimmt den nun??.

    Das hier stimmt, das mit dem Mähdrescher offenbar nicht. Vermutlich hatte der der dies mit dem Mähdrescher behauptete nur den Deckel mit dem Adressschild gefunden und dachte er kann da Geld mit machen. Der wird sich schon noch freuen denn ich glaube meine Vers. ist da nicht gerade begeistert von.

    Ich wurde hier mit der Speicherkarte der GoPro identifiziert da das Namensschild was auf der Haube war nicht dabei war, das holte ich mir bei der Polizei ab, ist aber schon eine weile her.

    Die Behauptung mit der Scheune war real aber offenbar falsch, das wird sicher Konsequenzen nach sich ziehen.


    Hier nun der offensichtliche Schaden den die Drohne angerichtet hat, leider wurde der schon repariert aber man sieht es an den helleren Dachziegeln. Insgesamt waren es 3 (ich war gestern dort und beredete die weitere Vorgehensweise):


    MfG: Thomas Drohnen-Forum.eu


    Meine Freundin würde ich auch gerne mit einer LBT Firmware flashen^^...


  • Hier noch 2 Bilder, man erkennt wie der Zahn der Zeit zubiss. Alle Stahl Teile sind angerostet, der Receiver ist natürlich hinüber, die Antennen kommen an einen anderen, der Rest geht in den Müll:(:


    MfG: Thomas Drohnen-Forum.eu


    Meine Freundin würde ich auch gerne mit einer LBT Firmware flashen^^...